in Schaffhausen geboren

1965-2012 in Bern, Wien, Berlin, Köln, Paris, Brüssel, Basel

seit 2013 wieder in Schaffhausen wohnhaft

 

1990 Geburt meines Sohnes Benjamin Leuenberger (benjaminkeysmusic.com)

 

 

AUSBILDUNG

-1981-86  Bühnen-und Filmgestaltung, HS für Angewandte Kunst Wien, magister artium

-1993-96  Audiovisuelle Gestaltung, HS für Gestaltung und Kunst Basel, Diplom

VIDEO-MUSIKPROJEKTE

-1985  “Ton Bein“ Installation an der Akustica Wien, Musik Mathias Fuchs

-2000  Internationaler Musikwettbewerb für Junge Kultur Düsseldorf 

           Videokonzert, Musik Pure Sax 

-2001  “RaumNetze NetzRäume” Europäischer Musikmonat Basel, Musik Gary Berger

-2001  “Posamento”: Videoinstallation mit IGNM-Konzert im Stadttheater Basel 

-2002  “Insensitive” Videokonzert im Kongresszentrum Lausanne, 

           Musik Cyrill Lützelschwab

-2010  “Gedächtnis Spuren” Audiovisuelle Intervention zur Eröffnung Ruhr2010 im      

           Oktogon Zollverein Essen, Musik Georg Gräwe

-2010  “sonic fiction“ Konzert mit Videoprojektion im Stanzwerk Bochum, Musik Georg Gräwe

-2010  “red extensions” Videoprojektion im Stanzwerk Bochum, Musik Gary Berger

-2011  “Alle kennen meine visage” Videokantate Neufassung Porgy & Bess Wien

-2011  “Ceus” Videoinstallation im Porgy & Bess Wien, Musik Georg Gräwe

-2017  “Overtwist” audiovisuelle Performance organisiert von IGNM im Gundeldingerfeld Basel

            Musik Gerry Hemingway

-2018  "Overtwist II" audiovisuelle Performance organisiert vom Jazzfestival Schaffhausen,

           im Museum Zu Allerheiligen

-2018  "Die Klaviatur der stillen Elise" audiovisuelle Performance mit Petra Ronner im Vebikus,

           Kunsthalle Schaffhausen

MUSIKTHEATER 

-1982-86  Assistenz, Bühnenbildmitarbeit: Schauspielhaus Köln, Schillertheater Berlin, 

                Oper Frankfurt, Opéra de Lyon (bei Robert Wilson), Oper Brüssel

-1987  “Estnisches Kriegslied“ Bühnenbild Schauspielhaus Köln, Musik Georg Gräwe

-1991  “Nacht aus Blei“ Regie, Bühnenbild Fabrik Burgdorf , Kaserne Basel, Musik David Wohnlich 

-2002  “Die Fliegen“ Video/Bühnenbild im Theater Roxy Basel 

-2003  “Kabale und Liebe” Video/Bühnenbild im Theater Roxy Basel 

-2005  “Alle kennen meine Visage” Videokantate, Auftrag Einsteinjahr,

            UA im Jüdischen Museum Berlin, Musik Georg Gräwe

-2010  “Barbara Strozzi” VideoOper, Video, Bühnenbild, Kostüme  

            UA im Luzerner Theater 2010, Musik Georg Gräwe

-2011   “Barbara Strozzi oder die Avantgarde der Liebe” VideoOper Neufassung Oper Bonn

INSZENIERTE RÄUME INNEN / AUSSEN

-1986  “Gang Art“ im Wiener Reitinstitut Wien, Musik Mathias Fuchs

-1989  “Wal Fahrt“ in der Kirche Boswil, Musik Daniel Spörri

-1987  “Eis Sonne“ im Schlosspark Bümpliz 

-1990  “Dampfzentral Perspektive“ in der Dampfzentrale Bern, Musik Georg Gräwe

-1998  “Posamento“ im Historischen Museum  in Basel 

-2002  “Nymphäa Virtuella”  Park in Allschwil

-2009  “Interferenzen Rot” Rauminszenierung zur Einweihung Fachhochschule Nordwestschweiz, 

           Musik Georg Gräwe

-2011  Videoinstallation im Musikmuseum Basel zum 10-jährigen Jubiläum, Musik Georg Gräwe

VIDEOS

-1995  “Transparenz“  UA Basler- Film-und Videotage 

-1995  “Das Fischauge“ UA Viper Luzern, Festivals im In- und Ausland

-1996  “Interferenzen Blau“ UA Basler Film-und Videotage, Festivals im In- und Ausland

-2001  “netzwerk“ Auftrag Europäischer Musikmonat Basel 

-2002  “mâts“  World New Music Days Zürich  

-2007  4 Musikvideos: “Frauenzimmer”, “Tangolacci e Tangolini”, “Valse lente”, “Oblivion”

           UA Schauspielhaus Basel, Gare du Nord Basel

(GRUPPEN-)AUSSTELLUNGEN / VIDEOINSTALLATIONEN

-1986  Museum des 20. Jahrhunderts Wien 

-1989  GSMBA Ausstellung im Schloss Hünegg 

-1989  Frauenmuseum Bonn 

-1996  Jahresausstellung Kunsthalle Basel 

-1996  Centre Pasquart Biel 

-1997  1996  Media-Skulptur Kunsthaus Langenthal 

-1997  Skulpturen-Installationen 1997 im Altstadtraum Liestal 

-1997  Lieu de mémoire im Château d‘ Aubonne 

-1997  Weihnachtsausstellung Kunsthalle Bern 

-1997  Jahresausstellung Kunsthaus Aarau 

-1997  Selektion 97 Baselland 

-1998  Skulpturen und Neue Medien in Reinach 

-1999  Ernte im Museum Allerheiligen Schaffhausen 

-2000  Doppelausstellung mit Hildegard Spielhofer im Kunstraum Klingental Basel 

-2002  Ausstattungsdesign für Sonderausstellung am Technischen Museum Wien 

-2005  Künstlerischer Beitrag in der Einstein Ausstellung im Kronprinzenpalais Berlin

-2006  Einzelausstellung in der Moltkerei Werkstatt in Köln

PREISE / STIPENDIEN

-1986  Kleinbühnenpreis der Stadt Wien 

-1989  Stipendium Stiftung Künstlerhaus Boswil 

-1995  Preis der Basler Versicherung 

-1998  1. Preis Kunstkredit Basel 

-1998  Stipendium Cité des Arts Paris